Wer ist Fessinho?

Name: Sven Fesser

Nationalität: Terraner

Geburtsdatum: 03. November 1980 NGZ

Interessen: Perry Rhodan und Perry Rhodan NEO, phantastische Literatur im allgemeinen, Wrestling, FC Bayern München und last but not least: meine kleine Familie 😉

Meine Perry-Vergangenheit:

Auszug aus dem ersten Blogeintrag (Passt ganz gut und ich bin faul):

IMG-20180505-WA0007

[…]Grundsätzlich habe ich keinerlei Erfahrungen als Blogger und werde da auch sicher kein Profi werden, das ist nicht meine Zielsetzung. Allerdings liebe ich Perry Rhodan. Ich liebe Perry Rhodan seit ich ein kleiner, bartloser, zwölfjähriger Kerl war und alte, etwas versiffte Hefte meines bereits damals verstorbenen Onkel’s im vor sich hingammelnden Schuppen im Garten meiner Oma gefunden habe. Kompliziert, aber genau so war es. Da war dieser Karton mit lauter bunten Heftchen, die alle ein wenig nach Muff rochen und völlig vergilbt aussahen. Trotzdem war ich sofort fasziniert und gleichzeitig erschrocken, als IN den Heftchen (fast) gar keine Bilder zu finden waren! Ich war damals Comics gewohnt, hauptsächlich Disney’s Lustiges Taschenbuch…

Nun ja, trotz dieses Kulturschocks beschloss ich, die Dinger zu sortieren und ein wenig darin zu stöbern. Schnell waren die ersten Hefte verschlungen und vermutlich aufgrund meines jungen Alters war es schlicht kritikloser Lesegenuss vom Feinsten!

Die Heftchen waren nach ca. 50 Exemplaren bald „weg“ und ich entdeckte voll größter Verzückung, dass es die Silberbände gibt. Die haben zwar nicht so wunderbar nach Muff gerochen, was durchaus ein zusätzliches, zugegebenermaßen seltsames, Leseerlebnis auslöste, dafür waren sie optisch natürlich ein Highlight.

Nun, was soll ich sagen…bis heute bin ich dem alten Perry treu geblieben. Die Silberbände blieben jahrelang meine Begleiter, die Lücken zur aktuellen Serienhandlung schloß ich so gut als möglich mit der Perrypedia und seit Heft 2000 verfolge ich die Serie mal haptisch mit echten Heften, mal per Hörbuch auf langen Autofahrten, aber immer durchgängig.

Warum heißt mein Blog nun Fessi’s NEO-Blog?

Ganz einfach, „normale“ Perry Rhodan Blogs gibt es schon einige, direkt und ausschließlich über NEO bloggt kaum jemand, was ich sehr schade finde. Denn die Serie ist meines Erachtens der Hammer! Also war mein Gedanke: Ich hab durch Zufall ne Homepage / nen Blog, also schreibe ich doch mal was zu PR NEO, zumal ich nach ein wenig Lesepause grade eine selbstausgerufene „Aufholjagd“ starte!

Ich bin NEO-Leser der ersten Stunde, habe die ersten Romane 2011 im Urlaub auf Mallorca verschlungen und komme nicht mehr davon los.

Ende 2017 gab es dann ein kleines „Lese-Tief“, was dazu führte, dass ich irgendwann in der Mitte der Staffel „Die zweite Insel“ eine monatelange Pause einlegte und sich ein immer höher wachsender Stapel an NEOs bildete. Diesen gilt es nun aufzuholen! […]

Tja, was gibt es sonst noch zu erzählen? Neben Perry, Wrestling und Co. bin ich stolzer Papa von zwei kleinen Zicken, die das Leben lebenswert (und manchmal zur Hölle) machen 🙂

Advertisements