NEO-Blog goes Warp-Core

Vor ein paar Wochen bekam ich eine eMail. In dieser eMail fragte mich Marco Golüke – seines Zeichens Chefredakteur von www.warp-core.de ob ich nicht Lust hätte dort im Team mitzuarbeiten und die Reviews von Perry Rhodan NEO zu übernehmen.

Nach (sehr kurzer) Überlegung habe ich mich entschlossen, das Angebot anzunehmen und bin mit meinen Reviews quasi ab sofort Teil des Warp-Core-Teams. Hier übernehme ich den NEO-Part von Mario Staas, der sich diebisch freut, das los zu sein. 🙂

Morgen wird – so der Plan – mein erster Beitrag veröffentlicht, nämlich zu NEO 214 Zorn der Shafakk, welchen ich ja auch hier schon besprochen hatte. Auf http://www.warp-core.de erscheint das Ganze etwas abgewandelt und in zugegeben hübscherem Design also nochmal.

Ab dem diese Woche erscheinenden NEO 215 werde ich die Reviews nur noch auf http://www.warp-core.de schreiben und der NEO-Blog geht leer aus. An zwei Fronten zu schreiben macht aus meiner Sicht keinen Sinn.

Trotzdem mag ich meinen kleinen privaten Blog und werde die Tore nicht schließen, sondern etwas umstrukturieren. Anstelle von NEO-Besprechungen werdet ihr hier zukünftig ab und zu etwas über andere Dinge lesen. Das kann ein PR-fremdes Buch sein oder auch irgendwas anderes, das mir grade durch den Sinn geht und mich beschäftigt. Vielleicht erzähle ich auch mal was zu anderen Hobby wie Kampfsport oder dergleichen. Mal sehen, wo der Weg hinführt. Den Namen NEO-Blog muss ich vielleicht überdenken, aber das hat noch Zeit.

Etwas wehmütig, aber auch gespannt auf die neue Aufgabe schließt der NEO-Blog (für NEO) die Türen. Ich würde mich aber sehr freuen, wenn ihr dafür bei Warp-Core reinschaut. 😉

Ein Gedanke zu “NEO-Blog goes Warp-Core

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s